Gottesdienst mit Johannes Hartl

Am 16.01.2022 um 10.30 Uhr im Auditorium 

Johannes stellt sein neue Buch „Eden – Culture“ vor:

Unser Leben ist komplex geworden. Wir werden von Erwartungen und Informationen überflutet. Wir werden gelebt und sehnen uns danach, auszubrechen. An dieser tiefen Sehnsucht setzt Bestsellerautor Johannes Hartl an. Er analysiert den Zustand unserer Gesellschaft und zeigt glasklar auf, was uns verloren gegangen ist, psychologisch, soziologisch, aber auch spirituell. Hartl erkennt drei Grunddimensionen, die unser Leben ausmachen, ausmachen könnten. Sie wieder zu entdecken, ist die große Aufgabe, für die dieses Buch vorbereitet. Es geht dabei um ein anderes Leben und ein neues Morgen. Ein Morgen, in dem Kopf und Herz versöhnt sind, Vernunft und Glaube, Rationalität und Spiritualität Hand in Hand gehen. Ein inspirierendes und zugleich polarisierendes Sachbuch, das Fehlentwicklungen klar benennt und zugleich neue Sichtweisen und Perspektiven auf faszinierende Art näherbringt. Eine Einladung zu einer neuen Kultur: der Eden Culture.

Es gibt zwei Möglichkeiten, teilzunehmen:

1) live im G5 – Im Rebacker 9, 79591 Eimeldingen. Dazu kannst du dich entweder online über das Formular ganz unten anmelden oder vor Ort in eine Teilnehmerliste eintragen. Wenn du dich online anmeldest ist dir ein Platz im Auditorium sicher. Sollten angemeldete Personen nicht erscheinen, rücken spontane Besucher nach. Und selbst wenn das Auditorium „voll“ ist, haben wir im Atrium eine Liveübertragung eingerichtet.

2) über unseren Livestream auf g5meinekirche.de/onlinekirche. (hierfür ist keine Anmeldung notwendig).

VORAUSSETZUNG ZUR TEILNAHME AN DEN GOTTESDIENSTEN VOR ORT:

>> Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung (OP oder FFP2 Maske)  ist verpflichtend für alle Teilnehmer (ausgenommen Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres). Das Tragen einer Alltagsmaske ist nicht zulässig.

Anmeldung

Bitte melde dich über das Formular unten auf der Seite an, damit wir besser planen können.

Bei Fragen erreichst du uns per E-Mail unter oder telefonisch Dienstag bis Freitag unter 07621/7062530.